Avalon Bogenkoffer

Heute ist der, wie im Video der Grundausstattung, erwähnte Bogenkoffer für Takedown Recurvebögen, gekommen. Link zu dem Koffer findet Ihr weiter unten.
Großen Dank gebe ich an Frank´s Castle, für die schnelle Lieferung!

Da es Recurvebögen in den unterschiedlichen Größen gibt, muss das Schaumstoffinlay an die Komponenten angepasst werden. Dies habe ich bereits gemacht. Wie ich das gemacht habe, zeige ich in den folgenden Bildern. Ein Reviewvideo zu dem Koffer wird noch folgen.

Das Schaumstoffinlay ist leider nicht vorperforiert, was bedeutet, dass man die Schnitte tatsächlich selber machen muss. Das ist nicht so meine Stärke, aber ich glaube das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Schritt 1
Auslegen der einzelnen Bogenteile. Also Riser (Griffstück) und Wurfarme.

 

Schritt 2
Ausschneiden der Positionen

 

Wer sich nun Fragt, warum ich zweimal den Ausschnitt für die Wurfarme gemacht habe, kann ich folgende Antwort geben. Ich habe mir einen zweiten Satz Wurfarme, etwas leichtere, bestellt, die dann auch in den Koffer sollen…..;-)

Schritt 3
Fixieren des Schaumstoffinlay

Schritt 4

Einlegen der Bogenteile

 

Im Deckel des Koffers sind zwei vorperforierte Schaumstoffinlays für die Pfeile. In einer Lage passen 13 Pfeile. Zwei reihen könnte man unterbringen und so auf 26 Pfeile kommen, sofern diese nicht mit z.B. mit dem Riser (Griffstück) in Konflikt kommen.

 

Weitere Ausrüstungsgegenstände, wie eine Spannschnur, Bogensehne, etc. sollten ebenfalls im Koffer Platz finden. Klar ist aber auch, dass man ggf. einen Rucksack oder eine kleine Tasche mit Verpflegung, Werkzeug und sonstigen Zubehör mit zum Bogenschießen mitnehmen sollte.

Vorteil am Koffer ist für mich ganz einfach, dass die Bogenteile und die Pfeile in dem Koffer vor Stößen besser geschützt sind, als in einer Naylontasche. Auch der Transport im Auto ist in meinen Augen etwas einfacher und angenehmer, als mit meiner Bogentasche.

Wie eingangs erwähnt, hier noch der Link zum Koffer.

https://www.franks-castle.de/Avalon-Bogenkoffer-fuer-Take-Down-Recurvebogen

Preis für den Koffer liegt bei € 26,91 zzgl. Versand.

 

Zu guter letzt, hier das Vorstellungsvideo vom Avalon Tyro Bogenkoffer